Tipss und Infos für Spanien – Von der Anreise, über die Gesundheit, bis zu Klima und Umwelt

Es gibt, wenn man auswandern möchten, oder bereits ausgewandert ist, und schon in Spanien lebt, gerade am Anfang, unendlich viele offene Fragen zu vielen Themen.

Unter dieser Rubrik: Tipps und Informationen für Spanien-Auswanderer (und auch bereits eingewanderte) finden Sie alles rund um die Familie, viele wichtige Tipps zu Gesundheit, Fitness und auch zur Esoterik, wie zu so profanen, dennoch wichtigen Bereichen wie Post, Banken, Telefkommunikation, Telefon, Fax und ADSL (Internetverbindungen). Auch Ihre Haustiere haben einen wichtigen Platz in diesem Bereich.

Natürlich dürfen Sie auch nicht vergessen an eine passende Umzugsfirma zu denken, um Ihren Hausrat sicher und professionell an Ihren Zielort in Spanien zu transportieren. Oder wenn Sie aus Spanien zurück nach Deutschland ziehen, z.B. nach München, können Sie günstige Umzüge in München mit umzug-kreider.de durchführen lassen.

Vor der Abreise
Auswander-Geschichten

Von Dagmar Riefler

…und plötzlich war es ganz einfach. Die Zeit war reif für die Insel im Mittelmeer…eine Auswandergeschichte in vier Etappen.

Für viele Auswanderer ist der Umzug in ein anderes Land die letzte Konsequenz einer Reise, die sie im Kopf schon lange vorher angetreten haben. So auch bei mir. Es war ein Traum, der plötzlich immer mehr Form annahm. Das berühmte „wie wäre es wohl, in einem anderen Land zu leben?“. Die Neugier auf viele unbekannt scheinende Dinge, die den Tagen eine andere Wende geben würden. Der Eifer, Neues zu lernen und eine fremde Sprache nicht nur zu sprechen, sondern zu leben. Ein Traum, der immer wieder geträumt werden wollte und sich nicht von einem bis dahin wunderschön gelebten Leben abschrecken ließ. Ein Traum, der langsam intensiver wurde und immer mehr ins Detail ging. Genau so, wie das parallel laufende „wirkliche“ Leben, das immer mehr Form annahm. Weshalb sich gerade dieser Traum, vom Leben in einem anderen Land, so hartnäckig von mir geträumt werden wollte weiß ich bis heute nicht. Aber er war da und heute ist er zur Wirklichkeit geworden mit all ihren Konsequenzen; dem unfassbar schönen Gefühl, dass Träume der erste Schritt zur Erreichung eines großen Zieles sind. Natürlich sind da auch die weniger traumhaften Seiten, die im Alltag gemeistert werden wollen, die aber gleichzeitig Stoff für neue Träume liefern.

Mich hat mein Traum vor zehn Jahren nach Spanien geführt. Dort lebe ich heute noch auf der berühmten Insel im Mittelmeer, die für mich das Tor nach Südamerika wurde. Und all das nur, weil mir das Spanische so „spanisch“ vor kam.

Die ganze Geschichte in 4 Kapiteln können sie hier lesen.

Esotherik
Familie und Leben
Finanzen, Telekommunikation und Post
Fitness
Früchte des Südens
Gesundheit
Garten + Pflanzen
Haustiere
Klima + Umwelt
Kunst + Kultur
Online-Shop
Sprachkurse in Spanien
Interessante Links