Das Wetter in:



Auswandern Auswandern


Waldorfpädagogik hält auch in Spanien Einzug



Die Waldorfschule lehrt eine Form der Pädagogik, welche von Rudolf Steiner begründet wurde und ebenfalls den Namen Anthroposophie trägt. Das erste Bildungsinstitut dieser Art wurde 1919 in Stuttgart durch den Direktor der Waldorf-Astoria-Zigarettenfabrik gegründet. Nach Angaben aus dem Jahre 2006 existieren weltweit über 900 Waldorfschulen, welchen häufig auch Waldorfkindergärten zugeordnet sind. Allein fast 200 solcher Bildungsinstitute sind in Deutschland angesiedelt.

 

In Spanien gibt es bisher nur eine alle Klassen unterrichtende und anerkannte Waldorfschule, die Escuela Libre Micael in Las Rozas (Madrid), aber inzwischen 14 Institute, welche sich um allgemeine Akzeptanz bemühen. So unter anderem die Kindergärten San Juan in Alicante und Lliure Rosa d’abril in Barcelona oder die Steiner-Bildungsstätten auf Mallorca und Lanzarote.

 

Auch an der Costa Blanca hat sich die Waldorfpädagogik etabliert. In Altea werden derzeit rund 60 Waldorfschüler zwischen drei und zwölf Jahren unterrichtet. Die Jüngsten im Kindergarten, die Älteren drücken die Schulbank. Vor vier Jahren hielt die Lehre der Anthroposophie mit einer Hand voll Familien und fünf Kindern in Altea Einzug, in diesem Jahr muss die Schule wegen des enormen Schüleransturms nach Benidorm in ein größeres Haus umziehen. Der Verein will das neue Gebäude gemeinsam mit Schülern, Eltern und Mäzen aufbauen – hier ist also nach wie vor Eigeninitiative gefragt. Und bis es sich die Waldorfkinder unter dem neuen Dach gemütlich machen, wird der Verein auch vom Erziehungsministerium in Valencia als Schule formell anerkannt werden.

 

In Altea gibt es keine Noten, die Schüler können bis zur Oberstufe nicht sitzen bleiben und schwache und starke Schüler besuchen eine Klasse. Dafür stehen die Förderung von Kreativität sowie das Erlernen von Sprachen an erster Stelle. Die Kinder bauen Gemüse und Obst an, backen Brot und singen gemeinsam mit ihren Lehrern und Eltern.

 

Neben vielen Kritikpunkten gelten Waldorfschüler als besonders integrationsfähig und ihnen werden ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten nachgesagt.

 

Eine Übersicht aller 14 spanischen Waldorfinstitute bietet folgender Link:

 

http://www.colegioswaldorf.org/

 

 

Doreen Dames/2010

 






die nach Spanien auswandern wollen...
 
NEU! 3. Auflage gerade erschienen:
  Auswandern nach Spanien:
Auswandern nach Spanien - Band 1
Größeres Bild
Auswandern nach Spanien - Band 2
Größeres Bild
   Band1      &      Band2
  Bestellen sie hier!





 Weitere informative Spanien-Portale
 Urlaub in Spanien, Spanien Reisen
 Kurzreisen, Städtereisen , Spanien
 Immobilien in Spanien
 Urlaub in Spanien, Küsten Spaniens
www.auswandern.com

© 1998-2014