Das Wetter in:



Auswandern Auswandern


Reiseziel Spanien



Prado Madrid
Prado Madrid

Auf der iberischen Halbinsel liegt das beliebte Urlaubsland Spanien. In diesem Land gibt es 6 Klimazonen, die in den verschiedenen Regionen sehr unterschiedlich sind.

Spanien kann daher zu jeder Zeit bereist werden, egal ob es sich um einen Skiurlaub oder einem Badeurlaub handelt. Sie können z.B. spontan einen Last-Minute Urlaub buchen.

Dieses Land hat eine beeindruckende und reichhaltige Natur zu bieten, wie zum Beispiel die Felsengebirge und das Flachland, die Berge in den Pyrenäen, bis hin zu Wüstenareal und Sumpfland, so wie die beiden Nationalparks Parque Nacional Aigüestortes und Parque Nacional de Ordesa y Monte Perdido. Die Ferienhäuser Spanien sind sehr beliebt, da sie viel Platz für die ganze Familie bieten.  Sie müssen nicht zwingend mit dem eigenen PKW anreisen, wenn Sie nicht möchten.  Busreisen als Alternative zu Fliegen und Bahn  sind ebenso eine interessante Option.  


Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Spanien


In Madrid, der Hauptstadt Spanien, gibt es eine Menge Sehenswürdigkeiten. Die beliebteste jedoch ist das Museo Del Prado. Es ist eines der besten Kunstmuseen in Europa. Hier können Sie berühmte Werke von Goya bis Velazquez betrachten.

Das Handels- und Industriezentrum in Spanien liegt Barcelona, der zweitgrößten Stadt in diesem Land. Hier gibt es viele alte Kirchen und Museen, die besichtigt werden können.

Um die Sehenswürdigkeiten in Ruhe besichtigen zu können ist ein Ferienhaus, in dem Sie unabhängig sind, sehr zu empfehlen. Die Regionen Asturien, Kantabrien und Baskenland liegen im grünen Norden Spaniens und sind auch sehr beliebte Ausflugsziele. Im Baskenland gibt es zum Beispiel sehr viele Fischerhäfen und Strände, immer grüne Wiesen und sehr beeindruckende Bauernhäuser.

Spanien bietet eigentlich alles:  Von der Mittelmeerküste bis zur Atlantikküste über die Balearen und Kanaren, die Vielfalt ist schier einzigartig.

Madrid, Barcelona, Sevilla und Valencia gehören zu den europäischen Städten, die immer unter den Top 10 rangieren.

Die Spanische Küche


In Spanien wird hauptsächlich mit Knoblauch und Olivenöl gekocht. Paella ist wohl das berühmteste Essen in diesem Land. Wobei die Paella vom Ursprung her, aus der Com. Valencia kommt.  In diesem Bundesland finden Sie die größten Reisanbaugebiete Europas! Haben Sie das gewusst? Aber auch Eintöpfe, Meeresfrüchte und Reis- und Fischgerichte sind sehr zu empfehlen. Jede Region verfügt überspezielle Köstlichkeiten. Informieren Sie sich gerne auf unserer Seite über die Vielfalt der spanischen Küche.

Viele Rezepte aus den Regionen finden Sie hier :  Paella und sonstige Rezepte aus Spanien

 

 

Anzeigen und Empfehlungen



die nach Spanien auswandern wollen...
 
NEU! 3. Auflage gerade erschienen:
  Auswandern nach Spanien:
Auswandern nach Spanien - Band 1
Größeres Bild
Auswandern nach Spanien - Band 2
Größeres Bild
   Band1      &      Band2
  Bestellen sie hier!





 Weitere informative Spanien-Portale
 Urlaub in Spanien, Spanien Reisen
 Kurzreisen, Städtereisen , Spanien
 Immobilien in Spanien
 Urlaub in Spanien, Küsten Spaniens
www.auswandern.com

© 1998-2014