Das Wetter in:



Auswandern Auswandern


Auswandern nach Spanien - viele Infos von Seiten, die wir empfehlen können



Sie wollen nach Spanien auswandern und haben unendlich viele Fragen, die das Thema betreffen.  Das ist ganz normal und auch völlig richtig.  Dieser Schritt, der einem großen Umzug oder einer Emigration gleich kommt, will bedacht und überlegt sein.  Gerade Senioren, die hier in Spanien Ihren Lebensabend genießen möchten, haben meistens einen großen Fragenkatalog.

Ist meine Rente im Ausland sicher?

Soll ich alle Möbel mitnehmen, soll ich ein Haus mieten oder doch lieber eine Wohnung kaufen.  Wird meine Rente ins Ausland gezahlt?  Bin ich weiterhin Krankenversichert.  Soll ich mein Auto mitnehmen oder mir gleich in Spanien ein neues oder ein gebrauchts Auto kaufen.  Wie ist das mit der Ummeldung oder der Neuanmeldung?   All diese Fragen beantworten wir Ihnen auf unserer Seite. Falls Sie eine Rubrik nicht spontan finden, bitte benutzen Sie einfach die Suchmaske, geben Sie Ihren Begriff ein und schon erhalten Sie viele Seiten mit Antworten.

Schulen in Spanien, Studium in Spanien, Praktikum in Spanien

Sie wollen Ihre Kinder hier einschulen lassen.  Sie können Ihre Kinder auf öffentlichen Schulen oder Teilprivaten oder privaten Schulen anmelden.  Natürlich wollen auch viele Junge Leute hier in Spanien studieren.  Die Universitäten sind seit jahrhunderten renommiert und bekannt, teilweise berühmt.  Es gibt Vorschulen, es gibt Kindergärten, alles will erkundet sein. Auch Praktikas werden gerne hier in Spanien absolviert.   Zu all diesen Themenkreisen finden Sie Antworten auf unserer Seite.  Benutzen Sie bitte die Suchmaske und geben Sie Ihren Suchbegriff ein.

Auswandern nach Paraguay?

Vor ein paar Jahren war das ein Trend.  Viele Residenten, die schon lange hier an den spanischen Küsten lebten, glaubten, das gelobte Land in Paraguay gefunden zu haben.  Mittlerweile gibt es viele Auswanderer, die zurückgekommen sind.  Paraguay ist sicher ein bemerkenswertes und interessantes Land, ausserdem wird dort auch spanisch gesprochen. Man muss schonmal keine neue Sprache lernen.  Die Lebenshaltungskosten waren sehr niedrig.  Die in Spanien waren ständig am steigen.  Haus- und Wohnbesitz waren erschwinglich.  In Spanien waren die Preise in den Himmel geschossen. Also sahen viele eine Alternative.  Nach einigen Jahren scheint der Paraguay Boom doch sehr abgeschwächt.  Einige der ehemals hier ansässigen Residenten kommen zurück nach Spanien, andere gehen zurück nach Deutschland.  Vieles war dann doch nicht so, wie man es sich erträumt und erwartet hatte.

Auswandern nach Australien

Viele Auswanderer möchten gerne nach Australien auswandern.  Ein toller Kontinent.  Für wahr !  Wir haben auf dieser Seite ebenfalls einige Informationen über Australien für Sie zusammengetragen und werden zeitnah diese Rubrik auch noch ausbauen.  Australien ist lebens- und liebenswert. Vielleicht haben Sie schon Erfahrungen in Australien sammeln können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihren Erlebnisbericht zukommen lassen. Wir publizieren ihn gerne und werden so unsere Besucher, die speziell Informationen über Australien suchen, mit Live Berichten über das Land informieren können. 

Falls Sie nach Paraguay auswandern möchten



Auswandern nach Paraguay für aus Europa kommende Ausländer ist recht unkompliziert.

In der Regel reisen Einwanderer als Touristen ein. Das berechtigt sie zu einem 3-monatigen, visumfreien Aufenthalt in Paraguay, der bis zu einem Jahr verlängert werden kann.

In Asuncion kann dann sofort die Daueraufenthaltsgenehmigung (Radicacion Permanente) sowie der paraguayische Personalausweis (Cedula de Identidad) beantragt werden.

 





Wie sind die Verdienstmöglichkeiten im Ausland? Auswandern aus Deutschland



 

Auswandern wollen viele Bundesbürger - viele sind Berufstätig und suchen ein neues Betätigungsfeld im Ausland.  Festanstellungen sind rar!  Verdienstmöglichkeiten gibt es, aber sie sind nicht identisch mit denen, die man für unabdingbar hält.  Informieren Sie sich im Vorfeld, bevor Sie sich entscheiden. Wie sind die Verdientmöglichkeiten im Ausland.  Viele Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite "Auswandern aus Deutschland".

Ein Wochenendtrip oder Kurzurlaub kann hilfreich sein.



Wir stellen immer wieder fest, dass viele Auswanderer ziemlich blauäugig nach Spanien einreisen.  Sie kennen weder den Ort, geschweige denn die Umgebung, für den sie sich via Internet entschieden haben.  Wir empfehlen gerne, bevor der große Schritt gewagt wird, sich wenigstens während eines Kurzurlaubs über die Gegebenheiten und das Umfeld zu informieren.  Wenn Sie die Möglichkeit haben, ein verlängertes Wochenende oder einen Kurzurlaub in Spanien verbringen zu können, so entscheiden Sie sich für diese Variante.  Sie werden sich viel Unbill in der Folge ersparen!


Günstige Flüge, günstiges Parken am Flughafen, wenn Sie pendeln müssen



Sie haben sich entschieden und Sie wollen das Land Ihrer Wahl schon ein wenig kennen lernen, bevor der große Umzug beginnt - das wäre die eine Variante - die andere - Sie kennen Ihre neue Wahlheimt schon gut und müssen noch ein paar Dinge im Vorfeld oder vor der Ankunft des Möbelwagens erledigen.  Mit ein wenig Geduld und Umsicht, gelingt es Ihnen bestimmt, gute Flugverbindungen zu finden und günstige Preise zu erzielen.

Vielleicht wohnen Sie schon hier und müssen immer wieder mal schnell nach Deutschland fliegen?  Informieren Sie sich auch hier im Vorfeld gleich via Internet über günstige Parkmöglichkeiten. So können Sie günstige Parkplätze an Ihrem Abflughafen finden.

die nach Spanien auswandern wollen...
 
NEU! 3. Auflage gerade erschienen:
  Auswandern nach Spanien:
Auswandern nach Spanien - Band 1
Größeres Bild
Auswandern nach Spanien - Band 2
Größeres Bild
   Band1      &      Band2
  Bestellen sie hier!





 Weitere informative Spanien-Portale
 Urlaub in Spanien, Spanien Reisen
 Kurzreisen, Städtereisen , Spanien
 Immobilien in Spanien
 Urlaub in Spanien, Küsten Spaniens
www.auswandern.com

© 1998-2014