Das Wetter in:



Auswandern Auswandern


Deutsche Internetkanzlei für Spanien



 - 24 Stunden geöffnet - in 48 Stunden haben Sie eine Antwort -

 

Je grösser die Spezialisierung einer Rechtsanwaltskanzlei ist, desto grösser ist auch der geographische Einzugsbereich und die Tendenz zur orts- und zeitunabhängigen Beratung per Internet.

So verwundert es nicht, dass in unserer auf deutsch-spanische Rechtsangelegenheiten ausgerichteten Anwaltskanzlei die Bearbeitung der meisten Rechtsfälle per Fernbeauftragung eingeleitet werden.

Die Kanzlei wird zur Internetkanzlei, emails werden zum Hauptkommunikationsweg.

Unabhängig von Ort und Zeit

Mandant und Anwalt müssen sich auf keinen Gesprächstermin abstimmen, Verkehrsstaumeldungen beunruhigen nicht.

Sachverhaltsschilderung und Frageformulierung können zu Nachtzeiten auf dem Home-Computer oder unterwegs auf dem Laptop erfolgen und abgesandt werden.

Und auch der Rechtsanwalt seinerseits ist weniger an feste Tagesarbeitszeiten gebunden, zumal in jedem Fall morgendliche oder abendliche Arbeitszeiten jenseits der Kanzleiöffnungszeiten ein konzentrierteres Arbeiten ermöglichen.

Eine zeitsparende Alternative und spanische Dokumente bedürfen keiner Übersetzung

Bereits mit der Beauftragung beginnt die Bearbeitung und die Zweisprachigkeit. Von Anwalt und Mitarbeitern ermöglicht es zudem jegliche Informationen oder Dokumente in deutscher oder spanischer Sprache direkt mitzuübermitteln. Sie werden immer verstanden in unserer Kanzlei, von jedem Mitarbeiter, auch per Telefon, in beiden Sprachen.

Formularabrufmöglichkeit auf der Anwaltswebsite unterstützen die Fernberatung

Dies gilt nicht nur für das Vollmachtsformular zur Anwaltsbeauftragung.

Per Online-Beratungsformular werden die nötigen Personendaten abgefragt, die Sachverhaltsschilderung dort eingetragen und per Mausklick abgesandt.

Auch Handelsregister- und Grundbuchabfragen in Spanien können so online in Auftrag geben werden.

Eine qualifizierte Website fördert die Qualität der Internetkanzlei

Ergänzende Hinweise, welche Rechtsangelegenheit komplett per Fernberatung abgewickelt werden können und welche Dokumente möglichst mitgeliefert werden sollten, finden Sie ebenfalls auf der Kanzleiwebsite.

Bei unseren Arbeitsschwerpunkten des Erbrechtes und Immobileinrechtes in Spanien gilt dies etwa auch für die Erbschaftsannahme und den Immobilienkauf in Spanien. Selbst in diesen Fällen ist eine persönliche Anwesenheit in Spanien nicht mehr erforderlich, wenn vorab eine formgerechte Vollmacht erstellt oder im nachhinein die notarielle Urkunde ratifiziert wird.

Standardablauf und Honorarzahlung bei einer Online-Erstberatung mit Fixpreis.

In das Online-Auftragsformular ist hier ein Feld zum Anklicken integriert, auf welche Bankverbindung der hälftige Erstberatungsbetrag zeitgleich per Internetbanking überwiesen wurde.

Die Erstberatung, als den Mandanten orientierender Einstieg,  wird üblicherweise auf der Honorarbasis von190 € zuzüglich Umsatzsteuer erteilt.

Am Folgetag wird vom Anwalt der Erstberatungsauftrag bereits bearbeitet.

Wird eine weitergehende Tätigkeit gewünscht, - wie die rechtliche Begleitung des Immobilienverkaufes oder die Erstellung eines Rechtsgutachtens zur steuergünstigsten Gestaltungsvariante -, werden im Rahmen der Erstberatung auch entsprechend Kostenhinweise erteilt.

Die Rechnungsstellung erfolgt mit Übersendung der Erstberatungsinformation.

Die Online-Erstberatung schafft schnelle Rechtssicherheit

Laufen in meiner Angelegenheit Fristen? Habe ich vielleicht einen wichtigen Punkt vergessen? Bei  Massgeblichkeit einer fremden Rechtsordnung ist Rechtssicherheit wichtig und kann so zeitnah mit sehr begrenztem Kostenaufwand erreicht werden.

Und wenn Sie über noch  keinen Internetanschluss verfügen?

Dann können Sie eine ähnliche zeitnahe und effiziente Rechtsberatung durch den Einsatz Ihres Faxgerätes erreichen.

Die Möglichkeit des ergänzenden Telefonates bleibt im übrigen immer eröffnet.

Die Einrichtung von täglichen Telefonsprechzeiten stellt einen ergänzenden Service der  Internetkanzlei dar.

 

 

Eine Information der

Anwaltskanzlei Menth

e-mail: info@erbrechtskanzlei-spanien.de

weitere Rechts- und Praxistipps:

http://www.erbrechtskanzlei-spanien.de

 

 

Weitere Themen zum spanischen Steuerrecht und spanischem Recht



die nach Spanien auswandern wollen...
 
NEU! 3. Auflage gerade erschienen:
  Auswandern nach Spanien:
Auswandern nach Spanien - Band 1
Größeres Bild
Auswandern nach Spanien - Band 2
Größeres Bild
   Band1      &      Band2
  Bestellen sie hier!





 Weitere informative Spanien-Portale
 Urlaub in Spanien, Spanien Reisen
 Kurzreisen, Städtereisen , Spanien
 Immobilien in Spanien
 Urlaub in Spanien, Küsten Spaniens
www.auswandern.com

© 1998-2014